Stellt Euch vor

Nicht sicher in welches Forum Deine Frage gehört? Hier passt alles rein! Nicht nur Kompostwurmiges...
Hier könnt Ihr Euch auch vorstellen.
Kawasakiodin
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 8
Registriert: Di 4. Mai 2021, 17:09
Wormery: None (yet)

Re: Stellt Euch vor

Beitrag von Kawasakiodin »

Nabend zusammen (wave)
Ich habe von Anfang an Handschuhe an da ich mal irgendwo gelesen habe das die Wurmis den Salzgehalt unser Hände nicht mögen ;)
Wurmcolonia hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 20:49
gratuliere zu den vielen Wurmkokons. Du solltest sie aber wieder dort hinlegen, wo du sie gefunden hast und sie vor allem nicht mit bloßen Händen anfassen, sondern besser mit Handschuhen oder du nimmst einen Plastiklöffel o.ä.. Es könnte sonst sein, dass die Babies nicht schlüpfen.

Ich muss dir sagen das die Babys alle geschlüpft sind :lol:
Und meine Tochter ist total begeistert von dem Wunder der Natur
Natürlich haben wir sie dann gemeinsam wider zu den anderen gesetzt 8-)
Benutzeravatar
Wurmcolonia
Wurmmeister
Wurmmeister
Beiträge: 794
Registriert: Do 10. Mär 2016, 11:53
Wormery: DIY Wormery
Wohnort: Rheinland

Re: Stellt Euch vor

Beitrag von Wurmcolonia »

Hallo Kawasakiodin,

super, gratuliere zum Nachwuchs. Offensichtlich alles richtig gemacht!

Herzliche Grüße
Wurmcolonia
Kompostwürmer, die kleinen Meister des Recyclings.
Otto, der Kompostwurm, erzählt von seinem Leben in der Wurmkiste auf https://wurmcolonia.blogspot.de
Benutzeravatar
MinnaS.
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 240
Registriert: So 18. Apr 2021, 13:09
Wormery: None (yet)

Re: Stellt Euch vor

Beitrag von MinnaS. »

Kawasakiodin hat geschrieben: Do 17. Jun 2021, 20:30 (wave) Hallo MinnaS
Ich habe die Kokongs mit der Hand aus meiner Wurmfarm rausgesammerlt und mit Kokossubstrat in ein Einmachglas gesetzt und das dann in einer Ecke in die wurmfarm zurückgesetzt damit meine Tochter die kleinen Babys sehen kann :D
Ich muss sagen das ich tasechlich ziemlich viele Wurmeier habe :roll: Die Wurmis fühlen sich denk ich Pudel wohl bei uns ;)
Mittlerweile haben sie sogar schon ihre Eier in der Hanfmatte gelegt, die ach schon nach der kutzen Zeit( ca 2 Monaten ) durchlöchert ist (wall)
Ist die Hanfmatte bei euch auch so schnell hinüber ?
ach soooooooooooooo 8-) ... ich dachte schon, bei mir läuft's mal wieder nicht rund :lol: :lol: . Ich hab' die Babies in den Kokons auch schon beobachten dürfen & es war ... einfach wunderbar. Zu sehen, wie sie da in ihrem Nest herumschwimmen & noch gar nicht geboren sind ... ohne Worte.

Ich hab' meinen Würmchen inzwischen auch eine Hanfmatte gegönnt (weil ich sie unbedingt glücklich machen wollte) & ich kann sagen, es ist noch was da, aber nicht mehr viel :-D. Sie lieben sie. Also, wenn es dir nicht zu blöd ist, tust du ihnen sicher was Gutes :idea: !!

Pass gut auf deine Kleinen auf - meine sind ein wenig suizidgefährdet & vertrocknen auf ihren Erkundungstouren :-(, wie Wurmcolonia schon prophezeit hat :-(.

Einen feinen Abend mit Wind, wenn ihr wollt :-D. Minna.
"Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt."

"Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken." (Novalis)
Antworten