Kompostwürmer (Eisenia foetida und Dendros)

Aktive und gefrässige Kompostwürmer (Eisenia foetida und Dendros) zusammen mit frischem Kompostsubstrat. Perfekt für die Wurmkiste oder den Komposthaufen.
Die emsige Regenwurm Spezies verwandelt Kompostgut wie Küchenabfälle, Grassschnitt und Mist besonders schnell in wertvollen Wurmhumus. 
1000 Kompostwürmer sind ideal für den Start eines Komposthaufens oder Wurmkiste. Angler werden die fetteren Dendrobaena bevorzugen. 
Kompost aus der Kiste: Wurmkisten für den Hausgebrauch (signiert)
Das Buch zur Wurmfarm! Anleitungen zum Selberbauen und besser verstehen von Wurmkisten.
12,95 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Kühlpack für Versand - einzeln
Wiederverwendbare Kühlpack für den Versand im Sommer.
0,30 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
Kompostwürmer sind die kleinen Helfer im Bereich der Kompostierung. Sie werden im Komposthaufen oder in der Wurmfarm eingesetzt. Sie sind im weitesten Sinne Regenwürmer, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, eine große Menge organischen Materials durch auffressen zu verwerten. Kompostwurmarten gibt es viele, ca. 33 verschiedene, wodurch die Klassifizierung nicht immer einfach ist. Ihnen allen ist aber gemein, dass sie in den oberen 20 cm der Erdschicht wohnen. Ihre Lieblingstemperatur ist zwischen 15 und 25 Grad.